StartHotel & GästezimmerUnser HausGeschichteLenzkirchRegionAnfahrtKontakt

Hotel Margaretenhof in Lenzkirch

Zur Geschichte des Margaretenhofes

Im Zentrum von Lenzkirch gegenüber dem Kurpark liegt unser Hotel Margaretenhof. Der Grundstein wurde 1969 gelegt und 1970 wurde der Margaretenhof als Café und Pension eröffnet. Noch unter dem ersten Besitzer wurde der erste Anbau verwirklicht. Mitte der 70er erweiterte sich die Kapazität durch das Nebenzimmer erheblich. Nun war es auch möglich große Festlichkeiten und Tagungen im Margaretenhof zu veranstalten.

Seit 1983 führen wir, die Familie Wolfgang Scherer, den Margaretenhof als dritter Eigentümer. Fortan wurden nicht nur mehr Kaffee und Kuchen serviert sonder regionale und internationale Speisen im Restaurant auftischt.

Schon in den ersten Jahren wurde stetig investiert um den steigenden Ansprüchen an ein modernes Hotel gerecht zu werden. So wurden nach und nach alle Zimmer renoviert und mit Sanitärenanlagen und TV-Geräten ausgestattet. Im Jahr 1995 wurde zum zweiten Mal angebaut um neuen Räumlichkeiten die Gaststättentoiletten zu schaffen.

In dieser langen Zeit bewirteten wir viele Gäste und Besucher aus der ganzen Welt. Zahlreiche Festlichkeiten wie Hochzeiten, Jubilare, Weihnachts- und Familienfeiern, wurden in den Räumlichkeiten des Margaretenhofs und durch unsere Bewirtung zu unvergesslichen Augenblicken.

Wir unterbreiten Ihnen gerne spezielle Angebote, ganz individuell können Sie ihr eigenes Menü zusammenstellen, wir beraten Sie gerne.

Wir danken für Ihr Vertrauen
und wünschen uns,
Sie bald bei uns willkommen zu heißen.


Ihre Familie Wolfgang und Anita Scherer

Hotel Margaretenhof in Lenzkirch im Südschwarzwald - Ferienregion Titisee, Schluchsee und Feldberg - Telefon 07653-1622

Hotel-Margaretenhof.de